Neuigkeiten

Ausflug der Fachschaften des Fachbereichs 14

  • 01.06.2017 - Felix Rhode

Am Sonntagmittag, 23. April, trafen sich Fachschaftler aus dem Fachbereich 14 der Goethe-Universität Frankfurt zum gemeinsamen, lang herbei geplanten Fachschaftsausflug. Zum Fachbereich 14 gehören die Fachschaften der Biochemie, der Chemie und der Pharmazie.
Die erste Station des Ausfluges war der Opel Zoo in Kronberg. Trotz der kalten Witterung kamen fast 20 Fachschaftler zusammen. Als allen der Einlass gewährt wurde, ging es schnurstracks zum Streichelzoo des Opel Zoos, nachdem man zuvor leider nicht die favorisierten Elefanten (im Innengehege) angetroffen hatte. Im Streichelzoo herrschte auch im nu Konsens und Einigkeit, dass die kuschlig-flauschigen Schafe die mit Abstand tollsten Tiere des Streichelzoos sind (zur Auswahl standen außerdem noch Ziegen und Esel). Nachdem dann der Streichelzoo schweren Herzens verlassen werden musste, ging es sofort weiter auf das Klettergerüst, um ein Gruppenbild zu machen. Im Anschluss wurden dann auch alle anderen Tiere genau unter die Lupe genommen, fotografiert, gefüttert und (verbotenerweise :)) auch gestreichelt. Nach ca. 3 Stunden waren alle Gehege abgeklappert und alle Fachschaftler wiedervereint. Zur Belohnung für die Anstrengung der vergangenen Stunden fuhren die sie an den Riedberg, wo die Fachschaft Biochemie zum Grillen eingeladen hatte. Zum Grillen kamen dann auch noch die Zoo- und kalt-Wetter-Verweigerer der jeweiligen Fachschaft. Bei Grillfleisch und Bier ließen sie den erfolgreichen Ausflugstag ausklingen.

Erstsemestereinführung

  • 27.03.2017 - Maximilian Molitor

Die aktuelle Erstsemestereinführung findet am Donnerstag, den 06.04 um 13:00 Uhr im Biozentrum statt. Der Treffpunkt ist beim Pförtner.

Fertigarzneimittelseminar am 08.02 um 09:15 Uhr!

  • 24.01.2017 - Felix Rhode

Das Abschlusssemester Pharmazie im Wintersemester 2016/17 lädt Sie herzlich zur kommenden Veranstaltung, am Mittwoch den 08. Februar 2017 von 09:15 - 17:30 Uhr, ein. Sie findet im Hörsaal B1 des Biozentrums am Campus Riedberg der Goethe-Universität Frankfurt statt.

Im Hinblick auf die Zukunft der Pharmakotherapie beschäftigt sich das Fertigarzneimittelseminar dieses Semester mit der individualisierten Arzneimitteltherapie. Genetische Variabilitäten, Lebensgewohnheiten und Umwelt führen zu individuell unterschiedlichen Wechselwirkungen zwischen Mensch und Arzneistoff. Mit diesem Thema setzen wir uns kritisch auseinander und beantworten hierzu wichtige Fragen wie zum Beispiel: Welche genetischen Polymorphismen spielen eine Rolle in der Arzneimitteltherapie? Wie werden spezielle Patientengruppen behandelt? Und wie sieht die aktuelle Lage in der Praxis aus?

Wir laden Sie herzlich ein, am 08. Februar 2017 an unserem Fertigarzneimittelseminar teilzunehmen, Fragen zu stellen und sich an den anschließenden Diskussionen zu beteiligen.

„Willst du dich am Ganzen erquicken, so musst du das Ganze im Kleinsten erblicken.“ - Johann Wolfgang von Goethe

Kittelverbrennung am 27.1 20:00 Uhr!

  • 03.01.2017 - Felix Rhode

Liebe Pharmas!
Das jetzige 8. Semester hat das letzte Labor des Studiums abgeschlossen und das MUSS gefeiert werden. Wir freuen uns darauf, mit möglichst vielen von euch unsere Kittel brennen zu sehen!
Euer 8. Semester

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

  • 08.12.2016 - Felix Rhode

Die Tage werden wieder kürzer und das Jahr neigt sich dem Ende zu, jedoch nicht ohne die öffentliche Weihnachtsvorlesung. Auch dieses Jahr dreht sich die Vorlesung wieder um einen der größten Popstars aller Zeiten, David Bowie. Die Vorlesung wird von Prof. Dieter Steinhilber sowie Prof. Theodor Dingermann gelesen. Also kommen Sie vorbei und hören etwas über David Bowies Leben sowie über die heutigen Behandlungsmethoden der Hepatitis.

Wir freuen uns auf Sie!

TWINNET mit Grenoble

  • 07.07.2016 - Eva Lotz

Nun ist auch der zweite Teil des TWINNET 2016 mit Grenoble vorüber!

Das Programm reichte von einer Präsentation des Apothekerberufes in Deutschland über einen wissenschaftlichen Vortrag zu dem Thema Massenspektrometrie bis hin zu einem Besuch des Pharmakonzerns Sanofi in Frankfurt-Höchst. Das Highlight der Freizeitaktivitäten war neben der Stadtführung in Frankfurt ganz unumstritten die Night of Science am Freitag. Wir alle haben die gemeinsame Zeit genossen und hoffen die Franzosen bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Den Erfolg des TWINs verdankenden wir unter anderem der Unterstützung der Landesapothekerkammer Hessen und der gesund leben-Apotheke Dr. Marc Muchow.

Au revoir tout et à bientôt! :)

Student Lecture

  • 30.05.2016 - Sebastian Groel

Liebe Studenten,
diese Woche finden im Rahmen der Rolf Sammet Gastprofessur eine Vorlesungsreihe an der Goethe Uni statt, wir wollen euch insbesondere auf die Student Lecture am Mittwoch den 1.6. um 11 Uhr im B1 mit anschließender Fragerunde im 0.15 hinweisen! Es geht um TGF-β Signalewege im Zusammenhang mit Zellwachstum und Krebsentstehung. In der Fragerunde kann man sich in einer persönlichen Atmosphäre austauschen und Fragen stellen.

Eure Fachschaft